Respekt im Netz - Gemeinsam gegen Cybermobbing

WAKE UP!

Unser soziales Leben spielt sich zunehmend online ab – und das bringt neben vielen Vorteilen auch Herausforderungen mit sich. Wir wollen Jugendlichen fit machen für einen souveränen und sicheren Umgang mit digitalen Medien und ein Bewusstsein für den respektvollen Umgang miteinander im Netz schaffen.

Die eduStories "WAKE UP!" können Jugendliche selbständig nutzen, um fit gegen Cybermobbing zu werden. Lehrkräfte können das digitale Lernmodul an ihre Schülerinnen und Schüler verteilen - als Hausaufgabe oder als digitales Element in den Unterricht integrieren. Im Fokus steht dabei die interaktive Kompetenzvermittlung. Jugendliche erarbeiten sich selbständig Wissen rund um das Thema Cybermobbing, werden durch Fallbeispiele und abwechslungsreiche Aufgaben zum Nachdenken gebracht und setzen sich so intensiv mit dem Thema auseinander.

"WAKE UP!" ist ein Projekt von O2 und wird umgesetzt in Zusammenarbeit mit der FSM (Freiwillige Selbstkontrolle Multimedia-Diensteanbieter e.V.) und der Bildungsagentur YAEZ.

Nachfolgend finden sich die interaktiven eduStories zu den Modulen. Viel Spaß!